Tag: 1. Dezember 2017

Fantasy, ShowSlider

Weisser Schrecken – Thomas Finn

Morgen Kinder wird’s was geben Berchtesgadener Land, Anfang Dezember 2010: Andreas Meyenberg, ein Kinderarzt bei Ärzte ohne Grenzen wird während eines Radiointerviews von seiner Vergangenheit eingeholt. Eine Vergangenheit, die er sechzehn Jahre lang zu verdrängen versucht hat. Und er muss sich ihr stellen, wenn er eine Katastrophe verhindern will. Perchtal, Berchtesgadener Land, Anfang Dezember 1994. Schnee liegt über dem Berchtesgadener Land. Die Seen der vorweihnachtlichen Landschaft sind bereits tief zugefroren und eine seltsame Stimmung liegt in der eisigen Bergluft. Kurz vor den traditionellen Perchtenlauf zum Nikolaustag entdecken die Zwillinge MiriamWeiterlesen