Hörbuch-Special Sommer 2017

Urlaubszeit – Hörbuchzeit

Es ist zur lieb gewordenen Tradition geworden, dass unsere Fahrt in den Urlaub von Hörbuchern begleitet wird. Dieses Mal ging es in das schöne Italien und wir wählten einige Science-Fiction Hörbücher aus, die uns auf der Fahrt unterhalten sollten.

Köln – Brenzone

Gardasee - Brenzone © Eva Bergschneider
Gardasee © Eva Bergschneider

Auf dem Weg von Köln nach Brenzone am Gardasee hörten wir Dave Eggers „Der Circle“, gesprochen von Torben Kessler. Dieses umstrittene und häufig rezensierte Werk, unter anderem in einer Doppelrezension von Jochen König (Buch) und Chris Popp (Hörbuch) auf dem Magazin Booknerds, wollte ich schon lange hören oder lesen. Ob es meinen hohen Erwartungen gerecht wurde, könnt ihr hier nachlesen.

Portogruaro – Köln

Venedig © Eva Bergschneider
Venedig © Eva Bergschneider

Auf Autofahrten in Italien und auf der Rückfahrt von Portogruaro (nahe Venedig) zurück nach Köln hörten wir „Die drei Sonnen“ von Cixin Liu. Kein anderes Science Fiction-Werk erfährt in diesem Jahr mehr Aufmerksamkeit, als dieses der Hard-SF zuzurechnende Buch aus China.  Es heimste den Hugo-Award ein und wurde ganz aktuell mit dem Kurd Laßwitz Preis 2017 für das Beste ausländische Werk in deutscher Erstausgabe ausgezeichnet. Gesprochen hat diese sicher nicht leicht umzusetzende Hörbuch-Adaption Mark Bremer. Hier erfahrt ihr, wer sich außer den Herren Zuckerberg und Obama den Genuss von „Die drei Sonnen“ nicht entgehen lassen sollte.

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar