Swantje Niemann

Swantje Niemann ist 1996 in Berlin geboren und studiert an der Europa Universität Viadrina (Frankfurt/Oder) Kulturwissenschaften. Abgesehen von Studienaufenthalten in England und Frankfurt/Oder, ist sie Berlin bisher treu geblieben. Swantje Niemann liest mit Vorliebe Fantasy, gerne englischsprachige Neuerscheinungen, aber auch historische Romane, klassische Krimis oder Mythen aus der Zeit der Romantik. Als begeisterungsfähige und kritische Leserin schreibt sie über ihre Lektüre im Word Wide Web, auf ihrem eigenen Blog Cygnus Reviews und auf dem Portal Literatopia.  Swantje Niemanns erster eigener Roman ist auf der Nachwuchsplattform des Droemer-Knaur Verlags neobooks erschienen. „Drúdir“ erzählt eine Steamfantasy-Story, in der die Zwerge die industrielle Revolution begründet haben.

Phantastische Literatur von Swantje Niemann

Steampunk/Steamfantasy

Drúdir – Dampf und Magie 2017

 

Print Friendly, PDF & Email