Schlagwort: Veranstaltungen

Veranstaltungen

Phantastisch-lesen unterwegs Teil 2 – Ins Paradies und zurück

Neuseeland von unten und oben “It’s a dangerous business, Frodo, going out of your door,“ he used to say. „You step into the Road, and if you don’t keep your feet, there is no knowing where you might be swept off to. Do you realize that this is the very path that goes through Mirkwood, and that if you let it, it might take you to the Lonely Mountain or even further and to worse places?” ― J.R.R. Tolkien, The Fellowship of the Ring Unsere Reise ins Paradies liegt leiderWeiterlesen

Allgemein, Veranstaltungen

Phantastisch-lesen unterwegs im Veedel

Auf den Podien in Köln-Ostheim Phantastisch-lesen ist gern auf Buchmessen, Phantastik-Cons, Lesungen und Netzwerk-Treffen unterwegs. An meinem Wohnort, meinem „Veedel“ wie der Kölner sagt, ist der Blog bisher nicht in Erscheinung getreten. Das hat sich in den letzten Wochen geändert. Beim Treffen der Bürgervereinigung Köln-Ostheim In der Flüchtlingsinitiative WinOstheim lernte ich Martin Schwertner kennen, der sich auch in der Bürgervereinigung Köln-Ostheim e.V. engangiert. Er lud mich ein, meinen Blog beim Treffen der Bürgervereinigung vorzustellen. Die BV-Köln-Ostheim versteht sich als Lobby für die Bürger und setzt sich für ihre Probleme beiWeiterlesen

Veranstaltungen

Lesung zur Anthologie „Boschs Vermächtnis – Geschichten aus dem Garten der Lüste“

Appetithäppchen Bekannte Namen lockten ein paar Unentwegte Mitte Mai 2018 an einem warmen Frühlingsabend in die Z-Bar in Berlins Mitte. Geladen hatte kein geringerer als Christian von Aster. Vor Jahrzehnten schon war er fasziniert von dem Triptychon „Der Garten der Lüste“ von Hieronymus Bosch. Und wie das als phantastischer Geschichten-Erzähler so ist, prasseln Ideen auf einen ein vor diesem Wimmelbild der Absonderlichkeiten – im Garten Eden, dem Paradies und der Hölle. Um kurz auf die Sprünge zu helfen: Der Niederländer malte das Kunstwerk um 1500 – an der Schwelle desWeiterlesen