Schlagwort: Wissenschaft

Science-Fiction, ShowSlider

Aphilie – Darlton, Ewers, Kneifel, Mahr, Vlcek, Voltz

Leben ohne Gefühle Im Jahr 3540 steht die Bevölkerung der Erde im Bann der Aphilie *. Reine Vernunft und Urinstinkte bestimmen das Verhalten der Terraner, Gefühle zählen nichts mehr. Auch Reginald Bull ist der Aphilie verfallen: Er entmachtet seinen Freund Perry Rhodan und treibt ihn mit mehr als tausend Begleitern in die Verbannung. Auf der Erde greift die Aphilie indessen unaufhaltsam um sich – sechs Autoren zeigen ihre Auswüchse in unterschiedlichen Bereichen der lieblosen Gesellschaft. Die Immunen sammeln sich, um zu überleben. Als es Bull gelingt, die Fessel der AphilieWeiterlesen

Veranstaltungen

Adventsgewinnspiel 2017 – 10. Dezember

Heute zu gewinnen: Ruf der Tiefe  von Katja Brandis und Hans-Peter Ziemek Die Ausbeutung der Tiefsee – ein riskantes Abenteuer Katja Brandis verlieh ihrer Hauptfigur Leon eine besondere Fähigkeit, denn er kann mit der Krake Lucy telepathisch kommunizieren. Leons und Lucys Interaktionen im Meer wirken echt und die Mensch-Tier-Freundschaft unterstreicht die ökologische Botschaft des Buches. Denn die Frage, wie wir mit fremdartig erscheinenden Erdbewohnern umgingen, wenn wir sie wie beschrieben verstehen könnten, ist eine Überlegung wert. Wie kann man das Thema Umweltschutz jungen Menschen schmackhaft machen? Es gibt einige RomaneWeiterlesen

Blogtour

Mythen und Rituale um den Kinderwunsch

In dem Roman „Herbstlande“ von Fabienne Siegmund, Stephanie Kempin, Vanessa Kaiser und Thomas Lohwasser wünscht sich die Protagonistin Scarlett Hayden sehnlichst ein Kind. Doch obwohl sie zu jeder Gelegenheit Sex mit ihrem Partner hat, wird sie nicht schwanger. Sie beginnt zu fürchten, dass sie kein Kind empfangen kann. Aus Verzweiflung sucht sie ihr Heil in einem mystischen Ritual und begibt sich auf eine seltsame, märchenhafte Reise zu sich selbst. Der Wunsch, ein Kind zu bekommen, ist ein tief verwurzelter Instinkt der Menschen und jeglicher Lebewesen. Niemand muss uns beibringen, wieWeiterlesen