Schatten über Elantel – Brandon Sanderson

Mit allomantischer Kraft gegen einen wandelbaren Killer

Schatten über Elantel- Brandon Sanderson © Piper
Schatten über Elantel © Piper

300 Jahre nach der Befreiung der Nebelgeborenen-Welt Scardrial aus der Asche befindet sich diese in den Anfängen der industriellen Revolution – und mitten in einer gesellschaftlichen Krise. Der ehemalige Ordnungshüter im Rauland Wax, ausgestattet mit allomantischen Fähigkeiten, hat das Trauma um den Tod seiner Geliebten Lessie verdrängt und plant seine Zukunft in der Metropole Elantis. Er ist mit Steris, einer zu seinem adeligen Stand passenden Dame, verlobt und dient bei der Polizei. An seiner Seite im Kampf gegen das Verbrechen: Wayne, der auf Hüte fixierte Kleptomane und Marasi, ehemalige Juristin und Schwester seiner Zukünftigen.

Der Bruder des Gouverneurs der Stadt und seine Gäste werden während einer Gesellschaft abgeschlachtet.

weiterlesen

Schatten über Elantel
Wax und Wayne - Band 2
Brandon Sanderson (Übersetzung Karen Gerwig)
Fantasy
Piper-Verlag
März 2017
528

Funtastik-Faktor: 83

Freie Geister – Ursula K. Le Guin

Mit beinahe Lichtgeschwindigkeit in die Freiheit

Freie Geister-Ursula K. Le Guin, Übersetzung Karen Nölle © Fischer-Tor
Freie Geister © Fischer-Tor

Die Bewohner des Planeten Anarres sind einst als Dissidenten vom Nachbarplaneten Urras geflohen. Die Anhänger des Revolutionsführers Odo wollten frei werden von Besitz, Macht, Gesetz und Hierarchie. Alle Anarresen arbeiten gemeinsam daran, in der unwirtlichen Umgebung des Wüstenplaneten zu überleben. Anarres bleibt jedoch vollkommen abgeschottet vom Rest des Universums, nur einmal im Jahr wird abgebautes Erz nach Urras transportiert. Die interstellare Kommunikation ist auf ein Minimum beschränkt.

Shevek ist Physiker, er forscht auf dem Gebiet der allgemeinen Feldtheorie der Zeit. Die akademische Welt auf Anarres sieht keinen Nutzen in seinem Werk. Trotzdem ist Shevek glücklich in seiner Heimat.

weiterlesen

Freie Geister
Hainish-Zyklus
Ursula K. Le Guin (Übersetzung: Karen Nölle)
Science-Fiction
Fischer-Tor
Januar 2017
432

Funtastik-Faktor: 88

Die verlorene Puppe – Judith u. Christian Vogt

Explosive Mischung aus Steampunk- und Abenteuerroman

Die verlorene Puppe - Judith und Christian Vogt © Feder & Schwert
Die verlorene Puppe © Feder & Schwert

Der Jubelruf „Fantástico Fabuloso Apocalíptico!“ bleibt den Trapezkünstlern des fliegenden Circo im Hals stecken, als während ihres Auftritts das Zirkuszelt Feuer fängt. Fremdländische Personen mit seltsamen Masken haben den Brand gelegt und entführen die Zirkus-Crew samt Luftschiff Apocalástica. Direktor Diaz, seine Künstler und ein Mammut können nur hilflos mit ansehen, wie das Luftschiff von der baskischen Küste auf das offene Meer hinaussteuert. Richtung Westen auf eine Fahrt, von der noch niemand zurückgekehrt ist.

Auf der langen Überfahrt beginnen die Zirkusleute nicht nur den Entführern, sondern auch einander zu misstrauen. Der Zauberer entpuppt sich als Wissenschaftler und behauptet, dass ein Maschinenmensch an Bord ist.

weiterlesen

Die verlorene Puppe
Eis und Dampf Serie - zweites Buch
Judith und Christian Vogt
Steampunk
Feder & Schwert
November 2016
440

Funtastik-Faktor: 85