Kategorie: Science-Fiction

Science-Fiction, ShowSlider

Skotophobia (Die Erben Abaddons 3) – T. Lohwasser, V. Kaiser, T. Karg

Diese Dystopie scheitert an mangelnder Glaubwürdigkeit Mateo ist ein sogenannter „Drecksdigger“, jemand der an verborgenen Plätzen gezielt nach Schätzen aus der Zeit vor der Apokalypse sucht. Er hat sich als „Dooropener“ spezialisiert und ist dafür zuständig, jede noch so hermetisch abgeschlossene Tür mittels technischer Tricks zu öffnen. Beziehungsweise durch die schmalsten Schächte zu kriechen, um der Digger-Crew den Zugang zu ermöglichen. Nun hat Mateo sich einem Squad angeschlossen, der einen Hightech-Schatz aus den unterirdischen Laboren der Takeshi Corperation heben will. Dieser Auftrag für die „Hunters of Ancient“ soll der letzteWeiterlesen

Fantasy, Science-Fiction, ShowSlider

Sun-Daughters, Sea-Daughters – Aimee Ogden

Ein Märchen aus der guten alten Zukunft „Sun-Daughters, Sea-Daughters“ wird als „lyrical space opera that reimagines The Little Mermaid“ [Umschlagrückseite] beworben. Wir sollten dennoch keine Neuerzählung von Hans Christian Andersens „Die kleine Meerjungfrau“ erwarten. Vielleicht auch keine Weltraumoper. Die Menschheit lebt verstreut in der Galaxis. Technologien zur genetischen Anpassung ermöglichen ein Leben im Wasser, wie auch unter extremen Umweltbedingungen an Land. Die Verwandte der kleinen Meerjungfrau heißt Atuale. Sie war ursprünglich eine Meeresbewohnerin auf dem Planeten Maraven und Tochter des Greatclan Lords. Von der Welt-Hexe hat sie sich genetisch modifizierenWeiterlesen

Science-Fiction, ShowSlider

88 Namen – Matt Ruff

Ready Player One trifft Jason Bourne Virtual Reality Games sind ein absolut cooler Zeitvertreib, aber auch ein äußerst komplexer. Wer hat jenseits der Studienjahre schon Zeit, sich Level für Level hochzuarbeiten, um endlich an den wirklich interessanten Abenteuern teilnehmen zu können? Wer sie bezahlen kann, engagiert dafür Sherpas, Führer, die einen unbedarften Spieler durch Spielewelten von MMORPGs (Massively Multiplayer Online Role-Playing Games) wie „Call to Wizardy“ führen. Für John Chu, einem totalen Spiele-Nerd seit Kindertagen, ist sein Unternehmen Sherpas Inc. die Erfüllung eines Traums. Mit Zocken und Klugscheißen verdient erWeiterlesen