Schlagwort: Episch

Fantasy, ShowSlider

Das Blut der sieben Könige -Exil – Régis Goddyn

Das Schicksal des dritten Königssohns Das Schicksal des dritten Sohns eines Adeligen ist vorgezeichnet. Während sein ältester Bruder die Herrschaft über die Besitztümer übernimmt, der Zweitgeborene sich dem Klerus anschließt, darf der Dritte sein Leben baldmöglichst im Gefecht für die Ehre der Familie geben. Allzu lange wird sein Dasein somit nicht währen. Die Ausbildung an der Waffe und der Versuch, möglichst viel vom Leben mitzunehmen, prägen seine Jugend. Orville wuchs als dritter Sohn eines Schwertadeligen heran. Als zwei Bauernkinder entführt und zwei Beutel mit Münzen auf ihren Betten gefunden werden,Weiterlesen

Fantasy, ShowSlider

Der Blinde – David Eddings

Die Suche nach dem weltrettenden Juwel geht weiter Der junge Garion wuchs behütet in einem kleinen, abgelegenen Gehöft auf. Seine Tante Pol und ihr Vater, der kauzige Belgarath, zogen ihn auf. Bis die Familie eines Tages das Abenteuer rief. Garion macht sich, begleitet von einer Schar Helfer auf, ein gestohlenes, magisches Juwel zu suchen und den Untergang der Welt zu verhindern. Dabei tritt Garions besondere Gabe zu Tage, die ihm Macht verleiht. Und mit der Macht kommt die Verantwortung, diese bewusst und klug einzusetzen. Auf der Suche nach dem Juwel,Weiterlesen

Fantasy, ShowSlider

Die Töchter von Ilian – Jenny-Mai Nuyen

Der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert Die Zwergin Walgreta verfolgt ehrgeizig ihr Ziel: Sie möchte um jeden Preis eine Weise Frau werden. Die Wyka sind magiekundig und wahren alte Mysterien. Sieben Lehrzeiten hat sie durchlaufen, doch auch die letzte Lehrmeisterin am Ulmenhain ernennt sie nicht zu ihrer Nachfolgerin. Enttäuscht, frustriert und beschämt kehrt Walgreta in ihre Heimat, die Zwergenstadt Horuns Bauch, zurück. Beim Erntefest wird Fayanú, ein wandernder Erzähler aus dem Volk der Elfen, festgenommen und brutal bestraft. Walgreta pflegt ihn und erfährt seine traurige Geschichte. SeinWeiterlesen