Chris Schlicht

Christine Schlicht wurde am 1968 in Frankfurt am Main geboren. Sie ließ sich zur Gärtnerin im Garten- und Landschaftsbau ausbilden und absolvierte anschließend ein Studium im gleichen Fach. Heute ist sie als Diplom-Ingenieur der Fachrichtung Landespflege  beschäftigt.

Nebenbei arbeitet sie als Illustratorin und Grafikerin für das Rollenspiel „Cthulhu“ und erstellt Cover und Innenillustrationen für verschiedene Kleinverlage. Bisher sind einige ihrer Kurzgeschichten in verschiedenen Anthologien erschienen. Mit dem Steampunk-Roman „Maschinengeist“ hat Chris Schlicht 2012 ihren ersten Roman veröffentlicht, den Auftakt einer Krimi Reihe um den Ermittler Peter Langendorf.

Chris Schlicht ist seit 1991 verheiratet und hat zwei Töchter. Die Familie lebt heute in Waldems bei Wiesbaden.

Mehr Infos von Chris Schlicht findet ihr auf ihrer Homepage.

Phantastische Literatur von Chris Schlicht:

Steampunk

Peter Langendorf Serie

Maschinegeist 2012
Maschinenseele 2014
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.