Schlagwort: Hörbuch

Fantasy, ShowSlider

Der Weg der Könige-(Sturmlicht-Chroniken 1) – Brandon Sanderson

Einstieg in ein gewaltiges Epos Der Sklave Kaladin, verurteilt als Deserteur, wurde als Brückenmann an Großprinz Sadeas verkauft. Dessen Armee kämpft auf der zerbrochenen Ebene gegen die Parschendi, ebenso sechs weitere Truppen Roschars . Die Brückenmänner tragen schutzlos große Holzbrücken über die Klüfte. Soldaten überqueren sie, um zu den Plateaus zu gelangen, auf denen die Kämpfe stattfinden. Am Tag des Friedensvertrages vor langer Zeit hatten die Parschendi den König gemeuchelt. Bis jetzt war nicht klar, aus welchem Grund. Zeitgleich macht sich die junge Edelfrau Schallan Davar auf einen strapazenreichen Weg,Weiterlesen

Fantasy, ShowSlider

Der Totengräbersohn – Sam Feuerbach

Voller exquisiter Spitzfindigkeiten Der Totengräbersohn Farin bekommt vom Dorfschulzen die Leiche von Gerlunda geliefert, damit er sie für die Bestattung fertig macht. Sie war in dem Dorf namens Haufen als Hexe verschrien. Sein Vater säuft derweil im Wirtshaus. Seltsame alte und frische Narben entdeckt er auf ihrem Körper – und ein Amulett. Das hängt er sich einfach mal um. Zu ihrer Beerdigung erscheint ein anmaßender Unsympath – der Rabe Er sucht irgendetwas. Das Amulett, so vermutet Farin. In der weit entfernten Hauptstadt Nabenstein kassiert zur selben Zeit die junge ArossWeiterlesen

Allgemein, Veranstaltungen

LChoice – eine lokale Alternative zum globalen A.

Bücher auf einem Portal bei lokalen Buchhändlern in ganz Deutschland bestellen – Geht das? Die meisten Bücherfreunde sind sich darüber einig, dass der lokale Buchhandel nicht sterben darf. Dennoch müssen viele kleine Buchhandlungen schließen, weil immer mehr Kunden Bücher online bestellen. Online-Bestellungen sind einfach bequem. Mit wenigen Klicks hat der Kunde das gewünschte Produkt gekauft und lässt es sich, oft ohne Portokosten, an die Haustür liefern. Ein Nachteil der Online-Bestellung ist allerdings, dass eine Beratungsleistung fehlt. Die gern für die Kaufentscheidung herangezogenen Kundenkommentare auf Online-Plattformen bieten diese nur bedingt, dennWeiterlesen