Schlagwort: Hörbuch

Science-Fiction, ShowSlider

Aphilie – Darlton, Ewers, Kneifel, Mahr, Vlcek, Voltz

Leben ohne Gefühle Im Jahr 3540 steht die Bevölkerung der Erde im Bann der Aphilie *. Reine Vernunft und Urinstinkte bestimmen das Verhalten der Terraner, Gefühle zählen nichts mehr. Auch Reginald Bull ist der Aphilie verfallen: Er entmachtet seinen Freund Perry Rhodan und treibt ihn mit mehr als tausend Begleitern in die Verbannung. Auf der Erde greift die Aphilie indessen unaufhaltsam um sich – sechs Autoren zeigen ihre Auswüchse in unterschiedlichen Bereichen der lieblosen Gesellschaft. Die Immunen sammeln sich, um zu überleben. Als es Bull gelingt, die Fessel der AphilieWeiterlesen

Science-Fiction

Die drei Sonnen – Cixin Liu (Hörbuch)

Von der Kulturrevolution in China zu Alpha-Centauri Was wurde über dieses vom Westen spät entdeckte, dann aber umso mehr als Juwel der Science-Fiction gefeierte Werk noch nicht gesagt oder geschrieben? Barak Obama erholte sich mit der Lektüre von anstrengenden Sitzungen im Kongress, Mark Zuckerberg feierte das Buch auf seinem Lebenswerk Facebook. Und Denis Scheck bezeichnete es als das innovativste Science-Fiction Buch der letzten 30 Jahre. Fehlen nur noch meine persönlichen Eindrücke von der Hörbuch-Adaption, gewonnen auf Autofahrten durch Italien, Österreich und Deutschland. Brutal und brutal detailliert Die Story beginnt inmittenWeiterlesen

Allgemein

Hörbuch-Special Sommer 2017

Urlaubszeit – Hörbuchzeit Es ist zur lieb gewordenen Tradition geworden, dass unsere Fahrt in den Urlaub von Hörbuchern begleitet wird. Dieses Mal ging es in das schöne Italien und wir wählten einige Science-Fiction Hörbücher aus, die uns auf der Fahrt unterhalten sollten. Köln – Brenzone Auf dem Weg von Köln nach Brenzone am Gardasee hörten wir Dave Eggers „Der Circle“, gesprochen von Torben Kessler. Dieses umstrittene und häufig rezensierte Werk, unter anderem in einer Doppelrezension von Jochen König (Buch) und Chris Popp (Hörbuch) auf dem Magazin Booknerds, wollte ich schonWeiterlesen