Schlagwort: Hörbuch

Fantasy, Phantastik Plus, Science-Fiction, ShowSlider, Veranstaltungen

Kreuz und quer durch Amandaras HörBuch-Jahr 2020

Reichlich auf die Ohren So wenig wie 2020 habe ich kaum gelesen. Obwohl – das stimmt nicht. Denn ich las Texte, die ich lektoriert habe und einen Großteil davon durfte ich in dem Buch »Wir sind die Bunten – Erlebnisse auf dem Festival-Mediaval« publizieren. Ein Buch herausgeben ohne eine eigene Geschichte? Das ging gar nicht und so schickte ich einen Alien mit Minderwertigkeitskomplexen über Europas größtes Mittelaltermusikfestival. Da mir das Freude machte, schrieb ich mehr und mein Nur-Journalisten-Dasein ist passé. Seit »Monster 83« bin ich Hörspiel- und Hörbuch-Fan, und esWeiterlesen

Fantasy, ShowSlider

Der Weg der Könige-(Sturmlicht-Chroniken 1) – Brandon Sanderson

Einstieg in ein gewaltiges Epos Der Sklave Kaladin, verurteilt als Deserteur, wurde als Brückenmann an Großprinz Sadeas verkauft. Dessen Armee kämpft auf der zerbrochenen Ebene gegen die Parschendi, ebenso sechs weitere Truppen Roschars . Die Brückenmänner tragen schutzlos große Holzbrücken über die Klüfte. Soldaten überqueren sie, um zu den Plateaus zu gelangen, auf denen die Kämpfe stattfinden. Am Tag des Friedensvertrages vor langer Zeit hatten die Parschendi den König gemeuchelt. Bis jetzt war nicht klar, aus welchem Grund. Zeitgleich macht sich die junge Edelfrau Schallan Davar auf einen strapazenreichen Weg,Weiterlesen

Fantasy, ShowSlider

Der Totengräbersohn – Sam Feuerbach

Voller exquisiter Spitzfindigkeiten Der Totengräbersohn Farin bekommt vom Dorfschulzen die Leiche von Gerlunda geliefert, damit er sie für die Bestattung fertig macht. Sie war in dem Dorf namens Haufen als Hexe verschrien. Sein Vater säuft derweil im Wirtshaus. Seltsame alte und frische Narben entdeckt er auf ihrem Körper – und ein Amulett. Das hängt er sich einfach mal um. Zu ihrer Beerdigung erscheint ein anmaßender Unsympath – der Rabe Er sucht irgendetwas. Das Amulett, so vermutet Farin. In der weit entfernten Hauptstadt Nabenstein kassiert zur selben Zeit die junge ArossWeiterlesen