Kategorie: Steampunk

ShowSlider, Steampunk

Die phantastischen Fälle des Robert Fuchs – Lars Hannig

Steampunk meets Supernatural Wir schreiben das Jahr 1917. Europa ist in unterschiedlichste Länder unterteilt und die alten Kolonien spielen machtpolitisch eine immer größere Rolle. Doch noch ist die selbsternannte Wiege der Zivilisation mit ihren Fabriken, Ingenieuren und Erfindern Garant für Reichtum und Machterhalt. Allerdings leidet die Bevölkerung, der eine strenge Geburtenkontrolle auferlegt wurde, unter Armut, Hunger und Verelendung. Die Waisenhäuser Europas sind voll von illegalen Kindern. Die wenigen Begüterten treffen sich auf ihren mondänen Anwesen, in Hotels und Casinos der Metropolen. Wir lernen Robert Fuchs kennen, als es ihm wirtschaftlichWeiterlesen

ShowSlider, Steampunk

Drúdir-Schatten und Scherben – Swantje Niemann

Abschied an einem Wendepunkt Nach den Ereignissen in Ch’Ashvaenta kehrte Drúdir nach Nordkrone zurück, um sich der Erfindung nützlicher Dinge mithilfe von Technik und Magie zu widmen. Er arbeitet als Assistent der exzentrischen Technomantin Limris, genießt sein sinnvolles Tagewerk und ruhige Abende. Doch eine Einladung in die Stadt Schwarzspiegel holt ihn zurück in eine schmerzvolle Vergangenheit. Und schubst ihn in ein weiteres düsteres und magisches Vabanquespiel. Die Journalistin Svalris aus „Drúdir – Dampf und Magie“ heiratet die Fotografin Rirna. Von ihr erfährt Drúdir, dass Wuthri, der Erfinder des biomechanischen SeraphWeiterlesen

ShowSlider, Steampunk

Die Welt am Abgrund – Andreas Zwengel

Spektakulärer deutscher Steampunk – reloaded Es ist der Anfang des 20. Jahrhunderts. Fortschrittsglaube und das industrielle Zeitalter sind unaufhaltsam auf dem Vormarsch. Aber irgendjemand scheint sich genau dieser Unaufhaltsamkeit entgegenzustellen. In erschreckendem Maße gibt es unerklärliche Grubenunglücke, Sabotageakte und Explosionen überall in Europa. Der Expolizist Seyferd, ein rationaler, zynischer Mensch, und Piscator, ein verschrobener Gelehrter, werden auf den Fall angesetzt. Wer sind die Attentäter, die offensichtlich wörtlich im Untergrund leben. Und was bedeutet das für die Welt? Bis ins ferne China reicht der Einfluss der Kolonialmächte, die auch hier dieWeiterlesen