Kategorie: Veranstaltungen

ShowSlider, Veranstaltungen

Phantastikpreis der Stadt Wetzlar

Literaturpreise für die Phantastische Literatur gibt es inzwischen viele. Darunter Jury-Preise, wie den SERAPH, reine Leser-Preise wie den SKOUTZ-Award und den Deutschen Phantastik Preis, bei dem eine Jury eine Vorauswahl trifft und anschließend die Leser abstimmen. Findet ihr Jury- oder Leserpreise aussagekräftiger? Ich denke, beide Formen der Preisvergabe sind wichtig und haben ihren Wert. Reine Leserpreise haben den Vorteil, dass sie unmittelbar die Vorlieben des Lesers abbilden, unabhängig von Expertenmeinungen. Allerdings lässt sich nicht vermeiden, dass Bücher, die intensiv beworben werden und im Fokus der Medien stehen, bessere Chancen haben,Weiterlesen

ShowSlider, Veranstaltungen

Auslosung zum 5 Jahre phantastisch-lesen Gewinnspiel

Herzlich willkommen zur Auslosung des 5 Jahre phantastisch-lesen Gewinnspiels. Dieses Mal mit zwei Videos. Im ersten Video ermittle und verkünde ich die Gewinner der Bücher „Bluescreen“, „Fyrgar“, „Omni“ und „Hexagon“ Hier die Gewinner*innen: „Bluescreen“ von Dan Wells gewinnt Karin „Fygar“ von Uschi Zietsch gewinnt Stefan „Omni“  von Andreas Brandhorst gewinnt Kerstin „Hexagon“ von Henning Mützlitz gewinnt Jasmin   Im zweiten Video verlose ich den „Trostpreis „Control“ von Daniel Suarez unter jenen, die bei den ersten Auslosungen leer ausgegangen sind. „Control“ von Daniel Suarez gewinnt Katja HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH und DANKE FÜRSWeiterlesen

ShowSlider, Veranstaltungen

5 Jahre phantastisch-lesen

Ein Gewinnspiel zum fast vergessenen Jubiläum Jobwechsel, noLBM und Corona sorgten dafür, dass ich das fünfjährige Jubiläum von phantastisch-lesen fast vergessen hätte.  Aber es ist noch nicht zu spät, ein wenig zu feiern und stolz darauf zu sein, was wir geleistet haben. Was bisher geschah Angefangen hat phantastisch-lesen in einem WordPress-Workshop und inzwischen haben wir sogar die Anforderungen der DSGVO gemeistert. Fast 500 Beiträge sind online, die meisten davon sind Rezensionen, aber auch Gewinnspiele, Interviews, Blogtouren und Eventberichte sind dabei. Fast 250 Seiten sind angelegt, fast ausnahmslos Portraits von AutorinnenWeiterlesen