Schlagwort: Anthologie

Veranstaltungen

Lesung zur Anthologie „Boschs Vermächtnis – Geschichten aus dem Garten der Lüste“

Appetithäppchen Bekannte Namen lockten ein paar Unentwegte Mitte Mai 2018 an einem warmen Frühlingsabend in die Z-Bar in Berlins Mitte. Geladen hatte kein geringerer als Christian von Aster. Vor Jahrzehnten schon war er fasziniert von dem Triptychon „Der Garten der Lüste“ von Hieronymus Bosch. Und wie das als phantastischer Geschichten-Erzähler so ist, prasseln Ideen auf einen ein vor diesem Wimmelbild der Absonderlichkeiten – im Garten Eden, dem Paradies und der Hölle. Um kurz auf die Sprünge zu helfen: Der Niederländer malte das Kunstwerk um 1500 – an der Schwelle desWeiterlesen

Fantasy, ShowSlider

Geschichten aus dem gefährlichen Königreich – J.R.R. Tolkien

Tolkiens Märchen „Geschichten aus dem gefährlichen Königreich“ ist eine Sammlung von fünf phantastischen Erzähltexten, die ursprünglich unabhängig voneinander veröffentlicht wurden: den zwei Abenteuergeschichten „Bauer Giles von Ham“ und „Roverandom“, den Gedichten bzw. Verserzählungen „Die Abenteuer des Tom Bombadil“, schließlich den beiden kontemplativen Geschichten „Der Schmied von Großholzingen“ und „Blatt von Tüftler“. Das Layout ist angenehm gestaltet, der Text angereichert mit sehr feinen Bleistiftzeichnungen von Alan Lee. Bauer Giles von Ham Handlungsort ist das Mittlere Königreich in Britannien, kurz nach dem Ende der römischen Herrschaft. Bauer Giles lebt im Dorf Ham.Weiterlesen

Fantasy, ShowSlider

Auf fremden Pfaden – Isa Theobald (Hrsg.)

Außergewöhnlich ungewöhnlich 19 Autoren, 19 Geschichten. Die meisten Namen sind bekannt, bekannt für außergewöhnliche Ideen, für guten Stil, für Menschen, die sich ernsthaft Gedanken machen um das Leben auf dieser Welt. Und die jede Menge Phantasie haben. Es wäre müßig, eine kurze Inhaltsangabe zu machen, weil es bei den Kurzgeschichten unweigerlich in Spoilern münden würde. Verraten sei, dass alle Geschichten fern von romantisierendem Sex mit Vampiren (Biss zum Erbrechen), Werwölfen, Engeln und Highlander-ähnlichen Gestalten sind. »Wenn phantastische Autoren in fremden Gefilden wildern, werden Wunder Wirklichkeit.«, heißt es im Klappentext undWeiterlesen