Schlagwort: Dystopie

Science-Fiction, ShowSlider

Remote Control – Nnedi Okorafor

Besuch der jungen Dame: Ich bin’s, der Tod Fatima wächst auf einer Farm in Wulugu im Norden Ghanas heran. Sie kämpft häufig gegen Malaria und hält sich gerne in der Natur auf. Ihr liebster Spielort ist ein Schibutterbaum nahe bei ihrem Zuhause. Dort lässt sie ihrer Fantasie freien Lauf und betrachtet die Sterne, die auf sie wie Wörter wirken. Einmal sieht sie einen Meteorschauer in dem sich ein glühendes Objekt bewegt, das grüne Samen auf sie und ihren Baum herabfallen lässt. Fatima verfügt danach über eine befremdliche Gabe: sie kannWeiterlesen

Fantasy, ShowSlider

Der letzte Held von Sunder City (Fetch Phillips, Bd. 1) – Luke Arnold

Ein Leben ohne Magie in einer verkommenen Fantasy-Stadt Fetch Phillips ist ein Mensch, was ja eigentlich nichts Ungewöhnliches ist. Nur lebt er in Sunder City, einer Stadt, die überwiegend von anderen Spezies, wie Elfen oder Zwergen bewohnt ist. Und all diese Wesen leiden darunter, dass nach einem Krieg die Magie versiegt ist, weshalb beispielsweise Vampire ihr Leben nicht mehr durch Blutsaugen verlängern können. Und ausgerechnet Fetch Phillips, einst einer der Soldaten der Menschen, die für das Versiegen der Magie verantwortlich waren, wird engagiert, um das Verschwinden eines Blutsaugers aufzuklären. DochWeiterlesen

Science-Fiction, ShowSlider

Das Dunkle Zeitalter (Red Rising Bd 5, Teil 2) – Pierce Brown

Noch mehr Gewalt und weiterhin Wissenslücken „Das Dunkle Zeitalter, Teil 1“ hinterließ bei mir gemischte Gefühle. Bedingt durch eine missverständliche Formulierung seitens des Cross Cult-Verlags machte ich den Fehler, diesen Roman für den Auftakt eines eigenständigen Handlungsabschnitts innerhalb des „Red Rising“-Universums zu halten, der für Neueinsteiger geeignet wäre. Aber in Wahrheit handelte es sich hierbei um den ersten Teil des zweiten Bands einer weiterführenden Handlungstrilogie. Weshalb ich nicht wusste, wer die jeweiligen Charaktere waren und was in den vorherigen Romanen geschah. Da ich diese nicht gelesen hatte. In Teil 2Weiterlesen