Schlagwort: Dystopie

Science-Fiction, ShowSlider

Das Erwachen – Andreas Brandhorst

KI Apokalypse Axel Krohn hat einen Traum: Eine Insel in der Südsee, auf der er sich möglichst bald zur Ruhe setzen möchte. Um dieses Ziel zu erreichen, betreibt er ein gut gehendes Software-Haus und handelt unter seinem Hacker-Namen „AK47“ mit geheimen Daten und Programmen. Doch der letzte Deal schlägt fehl. Statt die erhofften Millionen Euro einzustreichen, steht Axel Krohn vor zwei Leichen. Alles was er aus dem Deal herausholt, ist ein geheimnisvoller Datenstick. Zuhause angekommen versucht AK47 den Stick auszulesen. Obwohl er alle möglichen Vorsichtsmaßnahmen ergreift, setzt er ein kleinesWeiterlesen

Phantastik Plus

Der Circle – Dave Eggers (Hörbuch)

Schöne neue Welt im hier und jetzt Der Roman „Der Circle“ von Dave Eggers galt schon kurz nach seinem Erscheinen als moderner Dystopie-Klassiker à la George Orwell „1984“ oder Huxleys „Schöne neue Welt“. Im Gegensatz zu diesen Werken entwarf der Schriftsteller Dave Eggers, als er „The Circle“ schrieb, allerdings kein weit in der Zukunft liegendes Weltbild, sondern entwickelte das bereits 2013 existierende weiter. Eggers schaute in die Welt der Social Media Konzerne wie Facebook oder Google: global agierende, allgegenwärtige Unternehmen, die unsere Gesellschaft vernetzten und mit persönlichen Informationen Geschäfte machen.Weiterlesen

Science-Fiction

Apocalypse Marseille – Andreas Gruber

Gut, wenn finster, nachdenklich, apokalyptisch oder auf der Grenzlinie zum Horror Andreas Gruber hat empfehlenswerte phantastische Literatur geschrieben, wie den Polizeiroman mit Horrorliteratur verbindenden „Judas-Schrein“, der mehr als ein Fußbreit in Cthulhus Reich hineinragt. In den letzten Jahren gewann der Kriminalroman, sehr erfolgreich zu Ungunsten des Übernatürlichen, die Oberhand. Bloß auf das Spiel mit  Literatur-und Märchenmotiven mag Gruber, zumindest in seiner Maarten S. Sneijder und Sabine Nemez-Trilogie, nicht verzichten. Gut so. „apocalypse marseille“ zeigt den literarischen Allrounder als Science-Fiction Autor. Das Kompendium versammelt Geschichten, die bereits früher andernorts und einzelnenWeiterlesen