No Pflock – Andrea Weil

Die düsteren Seiten des Vampirseins

No Pflock - Andrea Weil © Fabylon-Verlag
No Pflock © Fabylon-Verlag

Das 19 Jahre alte Pickelgesicht Martin studiert im eher beschaulichen Eichstätt und wird klischeegerecht unter einer Brücke im Regen gebissen und in einen Vampir verwandelt. Damit hat sich das Klischee auch so ziemlich erledigt und deshalb verweigert die Autorin dieser Besprechung jede weitere Inhaltsangabe, weil selbst der Klappentext nach ihrem Geschmack schon zu ausführlich ist.

Endlich mal ein ganz anderer Vampirroman! Weg von den knackigen Schönlingen und Diven als Blutsauger. Weg von der Mischung aus skrupelloser Brutalität und tief empfundener Liebe, die dann natürlich einem Wesen fremder Art gebührt. Er ist ein wenig schwer einzuordnen, weil er Elemente aus Horror, Krimi, Dark Fantasy und Urban Fantasy vereint.

weiterlesen

No Pflock
Vampire-Band 1
Andrea Weil
(Urban)-Fantasy
Fabylon-Verlag
Januar 2017
217

Funtastik-Faktor: 74

Die Fantasywoche vom 6. – 12. Februar 2017

© Marie Graßhoff für Fantasywoche
© Marie Graßhoff für Fantasywoche

Live-Lesungen im Netz

Für die Liebhaber Phantastischer Literatur ist das Angebot an Lesungen oft mager. In Köln und Umgebung wird der Fan bei einer Reihe von Conventions wie RPC, MagicCon, FedCon im Lesungsprogramm fündig, doch im Angebot des zwei wöchigen Literaturfests LitCologne fehlen Lesungen mit Phantastik-Autoren meistens. Was kann man tun? Einfach die Fantasywoche im Internet besuchen. In diesem Jahr ist sie leider vorbei, doch im Februar 2018 wird es eine weitere Woche voller Fantasy-Lesungen im Netz geben .

weiterlesen

Schwarzer Horizont – Ivo Pala

Apokalypse meets Fantasy

Schwarzer Horizont © Droemer-Knaur
Schwarzer Horizont © Droemer-Knaur

Eine Naturkatastrophe biblischen Ausmaßes, bezeichnet als der Weltendonner, hat die Apokalypse herbeigeführt. Seit zwei Jahren hat nicht ein Sonnenstrahl die Lebenswelt erreicht. Die Tage bleiben dunkel und unterscheiden sich nur wenig von der Nacht. Es wird kalt, die Luft verpestet zunehmend, die Nahrungsquellen versiegen und üble Kreaturen kriechen an die Oberfläche. Die gesellschaftliche Ordnung bricht zusammen und es herrscht das Recht des Stärkeren. In dieser Welt kämpfen der einstige Edelmann Raymo, die Dienstmagd Lizia und der Mönch Ash ums Überleben.

Auf seinem Weg nach Dunuum rettet Raymo Lizia aus einem gefrorenen See, sie hatte versucht, sich dort zu ertränken.

weiterlesen

Schwarzer Horizont
Darkworld-Saga Band 1
Ivo Pala
Fantasy
Droemer-Knaur
September 2016
400

Funtastik-Faktor: 50