Schlagwort: Dark Fantasy

Science-Fiction, ShowSlider

Vor dem Fall – Francis Knight

Rojan Dizon bringt Licht ins Dunkel Rojan geht seiner Profession als Schmerzmagier weiterhin im Geheimen nach, obwohl die Magie in Mahala nicht mehr offiziell verboten ist. Mit Pasha, dem im Auftaktband „Weg ins Nichts“ befreiten Schmerzmagier aus der Unterstadt, hält er notdürftig die Energieversorgung aufrecht. Doch Mahala braucht dringend mehr Schmerzmagier. Geeignete Kandidaten, junge Menschen, die gerade ihre Fähigkeiten entdecken, fallen jedoch Mordanschlägen zum Opfer. Die Unterstädter drängen in die armen Gebiete der Oberstadt und sind dort nicht gern gesehen. Das ‚Fremde‘ empfinden die Bürger Mahalas als Bedrohung. Allein VaterWeiterlesen

Fantasy, ShowSlider

Die Hexenholzkrone 2 – Tad Williams

Tod und dunkle Magie in allen Ecken Osten Ards Die beiden Bände „Die Hexenholzkrone 1 und 2“stellen eigentlich einen Roman dar und sind entsprechend dramaturgisch aufgebaut.  Der Anfang von „Hexenholzkrone 1“ führte die Protagonisten ein und stellte erste Weichen zu den sich anbahnenden Konflikten. Der erste Teilband endete mit einem Cliffhänger. In „Die Hexenholzkrone 2“ erleben wir nun, wie in den Ländern Osten Ards Mord und dunkle Magie um sich greifen und die Völker kriegerischen Auseinandersetzungen entgegensehen. Für einige der Protagonisten beginnt eine Reise ins Ungewisse, andere bleiben in RatlosigkeitWeiterlesen

Fantasy, ShowSlider

Weisser Schrecken – Thomas Finn

Morgen Kinder wird’s was geben Berchtesgadener Land, Anfang Dezember 2010: Andreas Meyenberg, ein Kinderarzt bei Ärzte ohne Grenzen wird während eines Radiointerviews von seiner Vergangenheit eingeholt. Eine Vergangenheit, die er sechzehn Jahre lang zu verdrängen versucht hat. Und er muss sich ihr stellen, wenn er eine Katastrophe verhindern will. Perchtal, Berchtesgadener Land, Anfang Dezember 1994. Schnee liegt über dem Berchtesgadener Land. Die Seen der vorweihnachtlichen Landschaft sind bereits tief zugefroren und eine seltsame Stimmung liegt in der eisigen Bergluft. Kurz vor den traditionellen Perchtenlauf zum Nikolaustag entdecken die Zwillinge MiriamWeiterlesen