Schlagwort: Space Opera

Science-Fiction, ShowSlider

Im Herzen des Imperiums (Teixcalaan 1) – Arkady Martine

Die Messlatte liegt enorm hoch Immer wenn ich auf einem Buchcover lese, dass der Roman mit einem bekannten Meisterwerk vergleichen wird, schrillen bei mir die Alarmglocken. Denn in den meisten Fällen stellt sich im Nachhinein heraus, dass ein solcher Vergleich nicht gerechtfertigt ist und das Ergebnis schon aufgrund der geschürten Erwartung enttäuscht. Arkady Martines Debutroman »Im Herzen des Imperiums« (Originaltitel »A Memory called Empire«) vergleicht der Heyne-Verlag mit Frank Herberts Magnum-Epos »«. Ausgerechnet mit einem der markantesten SF-Klassiker überhaupt! Das kann doch nur schiefgehen, oder? Die Geschichte handelt von derWeiterlesen

Science-Fiction, ShowSlider

Die Starfarer-Verschwörung (Sax-Chroniken) – Richard Schwartz

Mehr als eine Trickdiebin Richard Schwartz ist ein äußerst fleißiger Autor. Denn neben seiner Reihe »Die Eisraben-Chroniken«, von der kürzlich der zweite Teil herauskam, schrieb er mit »Die Starfarer – Verschwörung« den ersten Roman zu seiner neuen Serie »Die Sax Chroniken«. Die seitenreichen Bücher beider Serien erscheinen im Piper-Verlag. Die junge Trickdiebin Sax ist am Ende. Ihr väterlicher Mentor ist tot und sie selbst überlebte gerade so einen Anschlag auf ihr Leben. Verletzt und mit ihren Kräften am Limit, gerät sie immer tiefer unter die Oberfläche ihrer Heimatstadt Eltyr. DortWeiterlesen

Science-Fiction, ShowSlider

Ganymed, Gone – Wer stiehlt schon einen Mond? – Ivan Ertlov

Epische Schlachten, Gags & religiöser Fanatismus Der verschwundene Mond Nach einem mutagenen Krieg in „Mutation“ und der Verschwörung um ein Siedlerschiff in „Todessprung“ geht es im dritten Band der Avatar Reihe ans Eingemachte. Der Jupitermond „Ganymed“ verschwindet spurlos vor den Augen und Ohren der im Sonnensystem weit verbreiteten Menschheit. Mitsamt allen Bergbauspezialisten, deren Familien und anderem Personal. John Harris, der eigentlich gerade ebenso verzweifelt seine Spiritualität sucht wie seine Kommandantin Colonel Alice Winston aufregende erotische Abenteuer, muss wider Willen ermitteln. Ihnen zur Seite stehen Fredderick von Schwein sowie Dr. MartinWeiterlesen