Schlagwort: Humor

Fantasy, ShowSlider

Der Pfuhldrache – Jens Lossau / Jens Schumacher

„Hast Du im Leben nichts zu lachen, lass es auf dem Lokus krachen.“ »Er hatte den Gedanken kaum zu Ende gedacht, als prompt die Stimme Jorges hinter seiner Stirn ertönte: Ein altes Trollsprichwort besagt: Tulb wird schlicht und ergreifend drei Zentner Bohnen zum Nachtmahl vertilgt haben und ein Opfer seiner eigenen Blähungen geworden sein. [S. 55]« Die besseren Haushalte Nophelets sind an das öffentliche Kanalsystem unter der Stadt angeschlossen und verfügen über Wasserklosetts. So auch das prunkvolle Heim des Juweliers Tulb und seiner Gattin Manura. Der innerlich und äußerlich abscheulicheWeiterlesen

Fantasy, ShowSlider

Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen – Lars Simon

Mit Mops, Professor, Keksdosenorakel und Kobold gegen dunkle Magie Das Erbe eines Zauberei-Artikel Ladens in Göteborg hat Lennart Malmkvists gewöhnliches Spießerleben völlig auf den Kopf gestellt. Nun ist er Magierlehrling bei einem sprechenden Mops und auch noch auserwählt, den Dunkelmagier Krähenbein daran zu hindern, erneut die Macht an sich zu reißen. Doch kurz vor Weihnachten hat Lennart erst einmal weltliche Sorgen. Steuerrückzahlungen in astronomischer Höhe stehen an und der Laden ist noch nicht einmal wiedereröffnet. Lennarts Anwalt Cornelius Isaksson, der bereits für den ebenfalls Magie tätigen Vorbesitzer des Ladens tätigWeiterlesen

Fantasy, ShowSlider

Fesselnde Erzählungen aus der Anderswelt – Manati Herz

Über die kleinen und großen Tragikomödien des Alltags. Oder: Jeder Mensch braucht einen Vonsch Manati hat Geburtstag. Doch ihr ist nicht im Geringsten feierlich zumute. Sie hat sich mit einem Freund zu ihrem Lieblingsballett „Krabat“ verabredet, doch der hat kein echtes Interesse. Der Mann, den sie liebt, hat sie belogen und verraten und schreibt ihr nicht einmal eine SMS zu ihrem Ehrentag. Einen Stoßseufzer der Erleichterung stößt sie aus, als es wenigstens nach Ballettende anfängt zu schneien, denn Schnee gehört zu ihrem Geburtstag einfach dazu. Deshalb spaziert sie an ihremWeiterlesen