Andrzej Sapkowski

Andrzej Sapkowski, 1948 in Łódź /Polen geboren, ist Betriebswirt und Schriftsteller. Sapkowski studierte Wirtschaftswissenschaften an der Universität Łódź und war als Ökonom im Außenhandel tätig, bevor er sich dem Schreiben zuwandte. Mitte der achtziger Jahre entstanden die ersten phantastischen Erzählungen, inspiriert von slawischen Märchen und Legenden, und schon damals mit der Figur, die ihn später bei einem breiten Fantasy-Publikum bekannt und beliebt machen sollte. Diese Erzählungen um Geralt von Riva fasste der Autor schließlich zu Kurzgeschichtenbänden zusammen, denen eine fünfteilige Reihe um den charismatischen Hexer folgte. Seither kamen noch weitere Romane und Erzählbände dazu, teil mit unmittelbarem Bezug zum Hexer- Zyklus zum Beispiel als Prequel oder andere Erzählungen. Gleich fünfmal wurde Sapkowski mit dem Janusz-A. Zajdel-Preis prämiert. Des Weiteren wurde die Saga bereits für das polnische Fernsehen verfilmt, sowie ein Computer-Rollenspiel aus dem Stoff entwickelt. Kürzlich (2015) wurde bekanntgegeben, dass ein Spielfilm über den Hexer geplant ist, Regisseur wird der Pole Tomek Baginski sein.

Mehr über Andrzej Sapkowski auf der dtv Homepage „Der Hexer

Phantastische Literatur von Andrzej Sapkowski

Fantasy

Hexer Geralt Zyklus

Das Schwert der Vorsehung 2008
Der letzte Wunsch 2008

Die Sage

Das Erbe der Elfen 2008
Die Zeit der Verachtung 2009
Feuertaufe 2009
Der Schwalbenturm 2010
Die Dame vom See 2011

 

Print Friendly, PDF & Email