Sonja Rüther

Sonja Rüther © www.klikk-klakk.de
Sonja Rüther © www.klikk-klakk.de

Sonja Rüther, Jahrgang 1975 in Hamburg geboren, ist Thriller-, Horror- und Sachbuchautorin, Verlegerin und Event-Managerin. Nach dem Fachabi für Grafik und Gestaltung und einem Jahr als Au-pair in USA folgte eine kaufmännische Ausbildung.  Die Kunst wurde jedoch ihr berufliches Zuhause. Sie arbeitete als Regieassistentin und Sketch-Schreiberin.

Zum Beruf  der Buchautorin kam sie über eine Mutter-Kind Kur und schrieb den Ratgeber „Der Weg zum Kur-Erfolg“. Nebenher schrieb sie phantastisches, zum Beispiel Spieleromane zum „Ulldart“-Spiel von Markus Heitz. Seit 2011 findet in ihrem Kreativhof nahe Hamburg mehrmals im Jahr das unter Autoren sehr geschätzte Seminar „professionelles Schreiben“ mit Markus Heitz, Sina Beerwald, Boris Koch und Thomas Finn statt.  Sonja veröffentlichte Thriller beim Lyx-Verlag und die Horror-Anthologien „Aus dunklen Federn“ Band 1 und 2 im eigenen Verlag Briefgestöber.

Nach einer Idee von Konrad Hollenstein verfasste sie ihren ersten Phantastikroman und Serienauftakt „Geistkrieger – Feuertaufe“. Eine Spezialeinheit klärt in einer Alternativweltversion der USA Fälle von spirituellem Missbrauch auf. „Geistkrieger – Feuertaufe“ belegte im August 2018 Platz 1 der Phantastik-Bestenliste.

Mehr über Sonja Rüther erfahrt ihr auf ihren Webseiten Briefgestöber Verlag und Ideenreich-Kreativhof

Phantastische Literatur von Sonja Rüther

Horror

Anthologien

Aus dunklen Federn 2014
Aus dunklen Federn 2 2016

Geistkrieger (mit Konrad Hollenstein)

Feuertaufe 2018