Schlagwort: Elfen

Fantasy, ShowSlider

Die Töchter von Ilian – Jenny-Mai Nuyen

Der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert Die Zwergin Walgreta verfolgt ehrgeizig ihr Ziel: Sie möchte um jeden Preis eine Weise Frau werden. Die Wyka sind magiekundig und wahren alte Mysterien. Sieben Lehrzeiten hat sie durchlaufen, doch auch die letzte Lehrmeisterin am Ulmenhain ernennt sie nicht zu ihrer Nachfolgerin. Enttäuscht, frustriert und beschämt kehrt Walgreta in ihre Heimat, die Zwergenstadt Horuns Bauch, zurück. Beim Erntefest wird Fayanú, ein wandernder Erzähler aus dem Volk der Elfen, festgenommen und brutal bestraft. Walgreta pflegt ihn und erfährt seine traurige Geschichte. SeinWeiterlesen

Fantasy, ShowSlider

Der Wandel – Kim Harrison

Spannendes Prequel mit Stolpersteinen „Urban Fantasy“ beschreibt häufig die Existenz von Magie und übernatürlichen Wesen, wie Vampiren oder Werwölfen, in einem zeitgenössischen Setting. Anfang der 20 10er Jahre erlebte das Genre hierzulande eine Hochphase, in der vor allem der Egmont Lyx Verlag jede Menge Romane herausbrachte. Auch andere Verlage mischten mit, wie zum Beispiel der Heyne-Verlag mit der „Rachel Morgan“-Serie, geschrieben von Kim Harrison. Die Serie überlebte auch das Ende des Booms und der letzte reguläre Roman, „Blutfluch“ kam 2015 heraus. Umso überraschender war, dass „Der Wandel“ angekündigt wurde, einWeiterlesen

Fantasy, ShowSlider

Die Hexenholzkrone 1 – Tad Williams

Wie gute Freunde treffen, die man lange nicht gesehen hat Die „Das Geheimnis der großen Schwerter“- Saga von Tad Williams gilt seit den 90ern als ein richtungsweisendes Werk der Fantasy. Und als ein vollendetes. Nachdem der vierte Roman „Der Engelsturm“ von der Fan-Community ausgelesen war, verlangte sie eine Weile vehement nach einer Fortsetzung. Jetzt, nachdem ich mich nach Jahren erneut mit dem Finale beschäftigt habe, fällt mir auch wieder ein warum. Denn das Buch vollendete zwar Simons Geschichte und den Krieg gegen den wahnsinnigen Hochkönig Elias und den Sturmkönig Ineluki.Weiterlesen