Bernd Perplies

BerndP-Int2
Bernd Perplies © Eva Bergschneider

Bernd Perplies wurde am 28. Februar 1977 in Wiesbaden geboren und verbrachte seine Kindheit in Walluf im Rheingau. Sein Studium der Germanistik, Buchwissenschaft, Psychologie und Filmwissenschaft an der Universität Mainz schloss er mit einer Magisterarbeit zum Thema „Der deutsche Science-Fiction-Film“ ab. Beim Deutschen Filminstitut arbeitete er anschließend als Online-Redakteur für filmportal.de und schrieb ebenfalls für die Zeitschrift Space View und das-Rollenspiel-Portal ringbote.de. Schon in der Schulzeit begann Perplies mit dem Schreiben von Kurzgeschichten und reichte 2006 seinen ersten Roman: „Tarean – Sohn des Fluchbringers“ bei einem Schreibwettbewerb ein. Dieser Auftakt der Tarean Fantasy-Trilogie wurde zwei Jahre später vom Lyx-Verlag veröffentlicht und 2009 mit dem Deutschen Phantastik Preis in der Kategorie „Bestes deutschsprachiges Romandebüt“ ausgezeichnet. Heute lebt Bernd Perplies in der Nähe von Stuttgart und verdient sein Brot als freier Autor und Übersetzer, unter anderem für das Perry Rhodan Universum.

Mehr von Bernd Perplies auf seiner Homepage

Phantastische Literatur von Bernd Perplies

Fantasy

Tarean-Trilogie

Tarean-Sohn des Fluchbringers 2008
Tarean-Erbe der Kristalldrachen 2009
Tarean-Ritter des ersten Lichts 2009

Steampunk/Steamfantasy

Magierdämmerung

Für die Krone 2010
Gegen die Zeit 2011
In den Abgrund 2011

Science-Fiction

Carya Trilogie

Flammen über Arcadion 2012
Im Schatten des Mondkaisers 2013
Das geraubte Paradies 2013
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.