gotterkind1
Mit Zähnen und Klauen
Hoerbuch_Aschamdon-SE
Der alte Weidenmann
Schatten über Elantel
Freie-Geister-s
No Pflock
Verlorene Puppe
60196-0_Brandis_Woodwalkers.indd
Apocalypse_Marseille
Der lange Weg...
Drachengift
Lennart Malmkvist
Omni
Die Spiegelstadt von Justin Cronin

Götterkind 1 – T.S. Elin

Nordische Mythologie trifft tolkineske Fantasy

Edda reloaded-Götterkind 1 © T.S. Elin
Götterkind 1 © T.S. Elin

Die sechs Söhne Odins, die der wandelbare Gott in Gestalt einer Wölfin von seinem Feind dem Fenriswolf empfangen hat, schickt der Allvater regelmäßig auf Patrouillengang an die Grenze zu Jötunheim. Gerade sind sie von der Jagd auf Trolle zurückgekehrt, da befiehlt Odin seinem ältesten Halbwolfsohn eine Vanin zu heiraten, die jüngst in Midgard gefunden wurde. Eine Vanin ist die Letzte die Arawn ehelichen möchte, kann er doch seine Stiefmutter Freija, die diesem Göttergeschlecht angehört, kaum ertragen. Doch es hilft nichts, Odins Wille ist Gesetz in Asgard. Als Adeliger Phillip de Tosny kommt Arawn nach Midgard in das mittelalterliche England, als Thegn auf das Anwesen Mounsfeld. Dort erlebt Arawn eine Überraschung.

Über Liebe und Widerstand

weiterlesen

Götterkind 1
Edda reloaded
T.S. Elin
Fantasy
T.S. Elin
April 2017
273

Funtastik-Faktor: 75

Blogtour Edda Reloaded – Götterkind 1 von T. S. Elin

Edda reloaded - Götterkind 1 von T.S. ElinX

Asgard, die Wahrheit hinter der Legende

Thor ist nicht der Einzige. Und nicht der Bedeutendste. Er ist nur einer der Söhne Odins.
Entschlossen Asgards Untergang zu verhindern, nahm Odin die Gestalt einer Wölfin an und verführte seinen größten Feind. Schwanger vom Fenriswolf, gebar er sechs Söhne.
Zwei Väter. Keine Mutter.
Die Wölfe Odins.
Zerrissen zwischen den Göttergeschlechtern der Asen, Jötunn und Vanen.
Gefangen zwischen Herkunft und Verlangen.
Sechs Männer – Ein Leitwolf.

Arawn, Odins Pfand gegen den Untergang Asgards, kämpft.
Um sein Leben.
Für seine Liebe.
Um ihre Zukunft.

Als die Wölfe Odins aus dem Schatten ihrer Väter treten, verschiebt sich das von Odin mit eiserner Hand Gefügte. Arawn und seine Brüder werden vom Pfand zur Achillesferse und verändern – alles!

Herzlich willkommen zur Blogtour zu »Edda Reloaded – Götterkind 1« von T. S. Elin 

weiterlesen

Mit Zähnen und Klauen – Catherine Jinks

Werwölfe sind gefährlich – und Menschen erst recht

Mit Zähnen und Klauen - Catherine Jinks © dtv
Mit Zähnen und Klauen © dtv

Von einem nächtlichen Ausflug in das Dingo-Gehege des nächstgelegenen Parks weiß der 13-jährige Toby Vandevelde nichts, als er im Krankenhaus aufwacht. Der Arzt tippt auf Epilepsie. Wieder daheim bekommen die Vandeveldes Besuch von dem katholischen Priester Father Ramon Alvarez und von Reuben Schneider, einem etwas verwahrlost aussehenden jungen Mann. Sie beteuern, Tobys Leiden zu kennen, Reuben hat es angeblich auch. Toby sei eine Gefahr für sich und andere, behaupten sie. Auch Reuben lasse sich einmal im Monat bei Vollmond einsperren, weil er sich in einen Werwolf verwandeln würde, so wie Toby das in jener Nacht auch passiert sei.

Nachdem Tobys Mutter die Männer herausgeworfen hat, heckt der Junge mit seinen Freunden Fergus und Amin einen Plan aus, mit dem sie Reuben der Lüge überführen wollen – was nicht gelingt.

weiterlesen

Mit Zähnen und Klauen
Catherine Jinks (Übersetzung: Cornelia Stoll)
(Dark)-Fantasy
dtv Verlag
2012
400

Funtastik-Faktor: 75