Science-Fiction, ShowSlider

Neptunation-Oder Naturgesetze, Alter! – Dietmar Dath

Ratlos Es geschieht nur selten, dass mich ein Roman so ratlos zurücklässt, wie „Neptunation“. Als ich das Buch endlich fertig gelesen hatte, hätte ich auf Anhieb nicht sagen können, was darin warum und wie geschah. Es war, als ob sofort nach dem Lesen der letzten Seite in meinem Kopf der Bereich meines Gehirns, in dem sich die Erinnerung an das Buch befindet, formatiert wurde. Aber woran lag das? Ich habe den Roman also erneut in die Hand genommen. Und mühsam gelang es mir, Stück für Stück zumindest die Handlung zusammenWeiterlesen

Science-Fiction, ShowSlider

Beta Hearts (Neon Birds 3) – Marie Grasshoff

Ein aussichtslos scheinender Kampf Überall auf der Welt gewinnt KAMI die Oberhand. Immer mehr Mojas besiedeln Städte, die die militärischen Führer Alaska und Liza mit Bomben dem Erdboden gleichmachen. Immer weniger Menschen verbleiben und die sind auf der Flucht in die wenigen Gebiete, die KAMI noch nicht durchseucht hat. Die Gruppe um Flover, Luke, und Andra pausiert in einer der Wucherstädte nahe Moskau, denn Byth muss den schwer beschädigten Okijen stabilisieren. Marshall hat die Führung übernommen und Liza und Alaska ihrer Ämter enthoben. Im Feld spricht das Militär unbürokratisch BeförderungenWeiterlesen

Science-Fiction, ShowSlider

Vakuum – Phillip P. Peterson

Ein Katastrophenfilm im Buchformat Zum ersten Mal seit vielen Jahren soll es wieder eine bemannte Mondmission geben. Doch kurz vor dem eigentlichen Start der Mission wird ein außerirdisches Raumschiff aufgespürt, dass sich mit Lichtgeschwindigkeit durchs All bewegt. Gleichzeitig werden merkwürdige Strahlenwerte aus dem All gemessen. Als man auch noch eine Nachricht von dem anderen Schiff empfängt, und eine Physikerin beobachtet, dass Sterne verschwinden, steht etwas Unglaubliches fest: Das All löst sich auf. Zwei Jahre bleiben der Menschheit, um ein Raumschiff zu bauen, dass sie vor der nahenden Katastrophe in SicherheitWeiterlesen