Autor: Eva

Science-Fiction, ShowSlider

Andromeda-Die Evolution – Daniel H. Wilson, Michael Crichton

Etikettenschwindel oder würdige Fortsetzung? Fünfzig Jahre sind vergangen, seitdem über den USA ein Militärsatellit abgestürzte, der einen tödlich Alienvirus transportierte. Damals konnte eine Ausbreitung nur mit Mühe und Not verhindert werden und es wurde nachfolgend eine Organisation gegründet, die über die Erde wachte. Stets auf ein Anzeichen achtend, ob das Virus irgendwo erneut ausbricht. Nach einer langen Zeit, in der nichts geschah, steht das Projekt vor dem Aus. Bis schließlich eine Drohne im Amazonasgebiet abstürzt, woraufhin sich das Virus dort ungehindert verbreitet. Es hat sich weiterentwickelt und ist damit eine nochWeiterlesen

Fantasy, ShowSlider

Der Strassenmagier (Die Götter von New Orleans 1) – Bryan Camp

Urban Fantasy abseits des Gewohnten New Orleans, the Big Easy, wie die Bewohner ihre Metropole am Mississippi nennen, ist ein wenig anders. Nein, eigentlich ganz anders, als die meisten anderen Städte der USA. Hier, umgeben von Swamps, ist es immer unangenehm schwül, wird immer noch Französisch gesprochen und der Magie gehuldigt. Die Voodoo-Priesterin wird verehrt, Untote und Magier scheinen hier realer und präsenter zu sein als andernorts. Und genau hier im Mississippi-Delta hat Bryan Camp seine bisher drei Romane um den Protagonisten Jude („Die Götter von New Orleans“) angesiedelt. JudeWeiterlesen

Fantasy, ShowSlider

Anarchie Déco – J.C. Vogt

Ein faszinierender Mix aus Magie, Physik, Alternativhistorie und queeren Lebensentwürfen Auf der fünften 1927 erregt die Physikerin Nike Wehner unter den zumeist männlichen Teilnehmenden Aufsehen. Denn sie kombiniert Physik, Technik und Kunst zu – Magie. Mit Braunscher Röhre und Magnetfeldern erweckt sie das live entstehende Kunstwerk eines Malers zum Leben. In ihrer Dissertation möchte Nike darlegen, wie diese Art von Magie funktioniert. Braucht sie dualistische Bezugspunkte? Wissenschaft und Kunst? Frau und Mann? Während die Forschenden noch rätseln, hat sich das Verbrechen das Wunder bereits angeeignet. Der KPD-Politiker Paul Frölich stirbt,Weiterlesen