Schlagwort: Dämon

Allgemein, Fantasy, ShowSlider

Celestial City – Jahr 1 (Akademie der Engel 1) – Leia Stone

Engel, Dämonen, eine Akademie und ein dunkles Geheimnis – ein Erfolgsgarant? Vor dreizehn Jahren geschah es über und in der Stadt, die damals als Ort der Engel, Los Angeles, bekannt war: Der Krieg im Himmel verlagerte sich auf die Erde. Seitdem werden den Menschen Kräfte verliehen, die man früher als magisch bezeichnet hätte. Es gelang den Engeln zumindest dafür zu sorgen, dass sich diese Kräfte erst nach achtzehn Jahren zeigen. Zur entsprechenden Erweckungszeremonie versammeln sich die Jugendlichen auf der ganzen Welt in großen Stadien, um zu erfahren, mit welcher GabeWeiterlesen

ShowSlider, Steampunk

Drúdir-Schatten und Scherben – Swantje Niemann

Abschied an einem Wendepunkt Nach den Ereignissen in Ch’Ashvaenta kehrte Drúdir nach Nordkrone zurück, um sich der Erfindung nützlicher Dinge mithilfe von Technik und Magie zu widmen. Er arbeitet als Assistent der exzentrischen Technomantin Limris, genießt sein sinnvolles Tagewerk und ruhige Abende. Doch eine Einladung in die Stadt Schwarzspiegel holt ihn zurück in eine schmerzvolle Vergangenheit. Und schubst ihn in ein weiteres düsteres und magisches Vabanquespiel. Die Journalistin Svalris aus „Drúdir – Dampf und Magie“ heiratet die Fotografin Rirna. Von ihr erfährt Drúdir, dass Wuthri, der Erfinder des biomechanischen SeraphWeiterlesen

Fantasy, ShowSlider

Der Herrscher des Waldes (Black Alchemy 3) – Katharina V. Haderer

Runder Abschluss einer innovativen Grimdark Fantasy Reihe Es war tief in den sumpfartigen Wäldern der tiefsten Provinz verborgen. Im Grab zur Ruhe gebettet, war es fast vergessen – bis das Schwert der Todesgöttin Nif wieder Begehrlichkeiten weckte. Man riss den Grabhügel auf und entführte das Schwert nach Tradea, der Metropole des Reiches. Seitdem erheben sich die Toten wieder aus ihren Gräbern, die Draugar gehen um und die Lebenden führen einen aussichtslosen Kampf. Mirage, Totgeburt und Tochter des mächtigsten Alchemisten Tradeas, ist auf den Spuren von Nifs Rückgrat, wie das SchwertWeiterlesen