Schlagwort: Deutschland

Fantasy, ShowSlider

Anouk-Ein toter Djinn kommt selten allein – Isa Theobald

Sex & Drugs & Rock’n Roll  Anouk, ein Sukkubus und zugleich das Schwert der Kuratoren, langweilt sich selbst auf der heißesten Party im Pit. Ein wenig Abwechslung bekommt sie, als ein zugedröhnter Werwolf kurz davor ist, auszurasten und sich zu verwandeln. Ein Möchtegernheld will ihn in seine Schranken weisen, doch das kann nur ein Sukkubus mit einem eindringlichen Blick in die Augen des Werwolfs. Der verhinderte Held stellt sich als ein äußerst attraktiver Kommissar heraus. Den Anouk niemals vernaschen darf, wenn er am Leben bleiben soll. Bei einem Kontrollgang durchWeiterlesen

Science-Fiction, ShowSlider

Mars Discovery – Andreas Brandhorst

Mission mit Hintergedanken Die Astronautin Eleonora Delle Grazie ist die Leiterin der ersten bemannten Marsmission. Sie und ihre Mitastronauten sollen auf dem roten Planeten eine Kolonie gründen. Doch was nur wenige wissen ist, dass sie noch aus anderen Gründen Teil dieser Expedition wurde. Denn sie möchte herausfinden, wieso ihre Eltern bei einem tragischen Raumfahrtunglück in ihrer Kindheit ums Leben kamen. Doch dann geschieht etwas Unvorhersehbares: Auf dem Mars wird ein außerirdisches Artefakt gefunden. Und schon sehr bald ist sie Teil eines Konflikts, der im wahrsten Sinne des Wortes Äonen altWeiterlesen

Fantasy, ShowSlider

Die Fließende Karte (Silbermeer-Saga Bd. 2) – Katharina Hartwell

Der Weg zur eigenen Identität Zum Einstieg in den zweiten Band der „Silbermeer“-Saga, „Die Fließenden Karte“ erzählt Teofin von seinem Weg nach Akoban, zu Edda. Zunächst landet er als Schiffbrüchiger auf einer Insel und trifft auf die Schwestern Agatha und Lor. Genau die, die in seinem Heimatdorf Colm als Göttinnen verehrt werden. Von ihnen erfährt er, dass er eine besondere Begabung hat und einen anderen Weg als den geplanten, einschlagen sollte. Doch es zieht Teofin zu Edda. Mit einem ergaunerten Schiff segeln Edda, Goldzahn und Teofin nach Bela Haven, umWeiterlesen