V.E. Schwab

Victoria „V.E.“ Schwab © Ralph Small/Library of Congress/Wikipedia

Victoria Elizabeth (V.E.) Schwab, Jahrgang 1987, ist die Tochter einer Britin und eines US Amerikaners. Sie wuchs in Nashville auf, fühlt sich aber auch an anderen Wohnorten ihrer Familie in Frankreich und Edinburgh zuhause. Victoria ist ein umtriebiger Mensch und gern auf Reisen.

Sie studierte Englisch, Kunstgeschichte, Kommunikationsdesign und Film an der Universität St. Louis und jobbte in einer Buchhandlung. Nach dem Studienabschluss arbeitete sie als Personalchefin und begann mit dem Schreiben Phantastischer Geschichten. Ihre Young Adult Romane veröffentlicht sie als Victoria Schwab, für die Veröffentlichungen für ein erwachsenes Publikum verwendet sie das Pseudonym V.E. Schwab. Ihren Durchbruch als Autorin schaffte sie mit ihrer Weltenwanderer-Trilogie „Vier Farben der Magie“ (2017), „Die Verzauberung der Schatten“ (2017) und „Die Beschwörung des Lichts“ (2018) unter anderem durch ihren Mut, einen queeren Protagonisten in den Mittelpunkt zu stellen.

Mehr über V.E. Schwab erfahrt ihr auf ihrer AutorInnenseite bei Fischer-Tor.

Foto Lizenzbedingungen

Phantastische Literatur von V.E. Schwab

Fantasy

Weltenwanderer-Trilogie

Vier Farben der Magie 2017
Die Verzauberung der Schatten 2017
Die Beschwörung des Lichts 2018

Villains

Vicious – Das Böse in uns 2019
Vengeful – Die Rache ist mein 2020