Marie Brennan

Marie Brennan © Damdamdidilolo
Marie Brennan © Damdamdidilolo

Marie Brennan heisst eigentlich Bryn Neuenschwander und schreibt Fantasy seit sie 10 Jahre alt ist. Sie studierte in Harvard Archäologie und war dort Ko-Vorsitzende der Harvard-Radcliffe Science-Fiction Association. Nach dem Studienabschluss in Harvard hängte sie noch ein paar Semester Anthropologie und Folklore an der Indiana University dran, brach das Studium aber ab. Sie widmete sich stattdessen lieber dem Schreiben.

Der erste Band ihrer „Doppelganger“ Duologie erschien 2006. Zwei Jahre später erschien die Serie erneut mit dem Titel „Warrior“ und es folgte der zweite Band „Witch“ (in Deutsch: „Doppelgänger“ und „Hexenkrieger“).  Seit 2013 begeistert die Autorin mit der Fantasy-Serie „Lady Trents Memoiren“, den Erinnerungen einer Drachenforscherin,  ihr Lesepublikum.  Mit eigenen Worten erzählt die selbstbewusste Protagonistin über ihre Expeditionen und Entdeckungen auf den Spuren der  geflügelten Schönheiten.

Phantastische Literatur von Marie Brennan

Fantasy

Doppelgänger-Duologie

Doppelgänger 2008
Hexenkrieger 2008

Lady Trents Memoiren

Die Naturgeschichte der Drachen 2017
Im Wendekreis der Schlangen 2018
Die Reise der Basilisk 2018
Im Labyrinth der Draken 2018
Im Schutz der Drachenschwingen 2019