Schwarzer Horizont – Ivo Pala

Apokalypse meets Fantasy

Schwarzer Horizont © Droemer-Knaur
Schwarzer Horizont © Droemer-Knaur

Eine Naturkatastrophe biblischen Ausmaßes, bezeichnet als der Weltendonner, hat die Apokalypse herbeigeführt. Seit zwei Jahren hat nicht ein Sonnenstrahl die Lebenswelt erreicht. Die Tage bleiben dunkel und unterscheiden sich nur wenig von der Nacht. Es wird kalt, die Luft verpestet zunehmend, die Nahrungsquellen versiegen und üble Kreaturen kriechen an die Oberfläche. Die gesellschaftliche Ordnung bricht zusammen und es herrscht das Recht des Stärkeren. In dieser Welt kämpfen der einstige Edelmann Raymo, die Dienstmagd Lizia und der Mönch Ash ums Überleben.

Auf seinem Weg nach Dunuum rettet Raymo Lizia aus einem gefrorenen See, sie hatte versucht, sich dort zu ertränken.

weiterlesen

Schwarzer Horizont
Darkworld-Saga Band 1
Ivo Pala
Fantasy
Droemer-Knaur
September 2016
400

Funtastik-Faktor: 50

Drúdir – Swantje Niemann

Im Steampunk-Zeitalter greifen die Zwerge nach der Weltherrschaft

Drúdir © FrinaArt

Drúdir hat sein Leben lang seine magische Begabung verdrängt, denn Magie gilt im Industriezeitalter Kiarvas als rückständig und gefährlich. Die Zwerge in der Union wollen nichts mehr mit Magie zu tun haben, sondern setzen darauf, dass ihr technischer Fortschritt, die Dampfmaschine und die Elektrizität allen Zwergen ein Leben in Sicherheit und Wohlstand bringt. Doch nun wird der Uhrmacher mit der Ermordung seines Meisters Fragar konfrontiert. Da er den Fähigkeiten der Ordnungshüter in der Stadt Nordkrone nicht traut, will er selbst den Mörder finden. Und setzt dafür seine Fähigkeit ein, in der Aura von Verstorbenen deren letzte Minuten zu erleben.

Als die Polizistin Findra noch einmal an den Tatort zurückkommt, bietet sich ihr ein angsteinflößender Anblick: ein Zwerg mit leuchtenden Augen und in Eiskristalle gehüllt beugt sich über den Fundort des Ermordeten.

weiterlesen

Drúdir
Swantje Niemann
Steampunk/Steamfantasy
neobooks selfpublishing
August 2016
E-Book
585

Funtastik-Faktor: 85

Drachenbrut – Naomi Novik

Drachen und Historie – eine mutige Kombination

Drachenbrut © Blanvalet-Verlag
Drachenbrut © Blanvalet-Verlag

Seit dem Roman- und Kinoerfolg der „Eragon“-Reihe von Christopher Paolini stehen die fliegenden Echsen ganz oben in der Publikumsgunst. Auch die Amerikanerin Naomi Novik hat diese Fabelwesen in den Mittelpunkt ihrer Fantasy-Serie „Die Feuerreiter seiner Majestät“ gestellt, „Drachenbrut“ ist der Auftaktroman. Das Besondere an dieser Reihe ist der historische Hintergrund, vor dem die Autorin die Erzählung spielen lässt.

Eine wertvolle Beute

Der Kapitän der englischen Marine, Will Laurence, erobert im Gefecht gegen die Franzosen während der napoleonischen Kriege einen einzigartigen Schatz: ein Drachenei. Der Schiffsarzt bestätigt, dass der Drache bald schlüpfen wird, es muss sich schnell jemand finden, der sich des Wesens annehmen wird. Durch das Los wird ein junger Matrose für die Aufgabe auserwählt.

weiterlesen

Drachenbrut
Temeraire/Die Feuerreiter Seiner Majestät, Band 1
Naomi Novik
Fantasy
Blanvalet Verlag
2007
420

Funtastik-Faktor: 75