Schlagwort: Magie

Fantasy, ShowSlider

Blutfelsen – Ju Honisch

Vergessenes Wissen – ein Verhängnis Das Tal Reyalun ist ein riesiges Archiv und eine Enklave des Wissens, das nicht existiert. Zumindest weiß niemand in den acht Reichen der Klingenwelt, dass es diesen streng abgeschotteten Ort gibt. Wer ihn zufällig entdeckt, kann nicht darüber berichten, denn er wird getötet. Dieses Schicksal sollte auch den Kämpfer Deruonn ereilen, als er in den Höhlen vor Reyalun auftaucht. Doch es hatte andere Pläne. Die junge Shernay, eine besonders begabte Studentin und künftige Archivarin, verliebt sich in Deruonn und flieht mit ihm. Die Bewahrer undWeiterlesen

Fantasy, ShowSlider

Die 13 Gezeichneten – Judith und Christian Vogt

Freiheit für Sygna, zurück zur Magie Die Handwerkerstadt Sygna ist nach der Eroberung durch Kaiser Yulian Teil des großen Reichs Aquintanien. Die magischen Zeichen der Zünfte haben die feindlichen Musketen nicht aufhalten können. Doch es regt sich Widerstand in den Straßen und Tavernen Sygnas. Ein ehemaliger Schreiner, Ignaz Dreifinger, ist der Anführer einer Rebellengruppe. Zu ihm gehören die Schmiedin Elisabeda, der Dichter Ismayl, der Müllerbursche Neigel, und das Straßenkind Jendra. Als Verstärkung rekrutieren sie mit einer List und ohne dessen Einverständnis den Schwertfechter Dawyd. Mit dem gelernten Kämpfer befreien sieWeiterlesen

Fantasy, ShowSlider

Die Chroniken von Azuhr–Der Verfluchte – Bernhard Hennen

Der Sog der Wörter Erzpriester Lucio Tormeno beschert seinen Nachkommen ein grausiges Erbe. Um das Land vor der Pest zu retten, lässt er eine Stadt abriegeln und samt ihrer Bewohner in Flammen aufgehen. 53 Jahre später übt sein Sohn Nandus das Amt des Erzpriesters in der Nachbarstadt Dahlia gnadenlos aus. Dessen stolze Hoffnungen liegen auf seinem jüngsten Sohn Milan, der ihm im Amt folgen soll. Er erzieht ihn mit Schlägen und Demütigungen. Der 15jährige Milan fällt der verfeindeten Schwertherzogin in die Arme. Sie will ihn auf ihre Seite ziehen. DieWeiterlesen