Schlagwort: Steampunk

Allgemein, ShowSlider

Evas fünf beste Bücher 2019

Evas fünf beste Bücher 2019 Eine Rückschau auf die Bücher, die man aus einem Jahr  am klarsten in Erinnerung behalten und am besten bewertet hat, ist eine Rückschau auf sich selbst. Wie haben sich die Lesegewohnheiten entwickelt? Welche Aspekte waren wichtig, um ein Buch besonders zu mögen? Welche Themen haben mich besonders interessiert und bewegt? Es klingt inzwischen vielleicht abgedroschen, aber für mich ist das Stichwort Diversität der rote Faden meiner „Best of 2019“ Lektüre.  Der Begriff bezieht sich auf die Figuren, aber auch auf die Art der Literatur. DennWeiterlesen

ShowSlider, Steampunk

Kolonien-Welt unter Dampf – André Skora, Marco Ansing (Hrsg)

Imperialismus trifft Steampunk „Steampunk, das heißt Abenteuer in einem fiktiven 19. Jahrhundert: Eloquente Hochkultur und verklärte Historie. Nicht in dieser Anthologie.“ heißt es auf dem Cover dieser Story-Sammlung, herausgegeben von Andrè Skora und Marco Ansing. Und damit ist schon das Wichtigste über die zwölf Geschichten gesagt, die den Leser hier erwarten. Der bietet den historischen Hintergrund, der diese Geschichten eint. Mit der Ausbeutung, Grausamkeit, Menschenverachtung und Gier. Der bietet die Technik, mit der die Imperialisten die Welt gänzlich hätten vernichten können in einer alternativen Historie. Oder sich die unterdrückten VölkerWeiterlesen

Veranstaltungen

Adventsgewinnspiel 2018 – 17. Dezember

Heute zu gewinnen: „Bookman“ von Lavie Tidhar Steampunk aus dem vollen Werkzeugkoffer geschöpft Das Setting ist klassisch: Dampfbetriebene Luftschiffe und Karossen, Tesla-Geräte und menschenähnliche Roboter, alles im viktorianischen Zeitalter angesiedelt. Doch das Steampunk-Setting dient nicht dem Selbstzweck, sondern erzählt hier eine Weltgeschichte und ein Abenteuer, wie es eben nur mit Steampunk und in der Science-Fiction möglich ist. Wir haben es nicht nur mit Dampf und Zahnrad zu tun, sondern mit außerirdischen Invasoren und einer Emanzipation der Maschinenmenschen. Dabei fängt alles ganz harmlos mit der Liebesgeschichte zwischen dem Dichter Orphan undWeiterlesen