Schlagwort: Dämonen

Fantasy, ShowSlider

Die Legende von Enyador (Enyador-Saga 1) – Mira Valentin

Vier Rassen, vier Wächter, ein Hexer und eine verfeindete Welt In alten Zeiten nahm der Hexenmeister, der in den Sturmbergen haust, jedem der vier Königssöhne seine wichtigste Gabe. Er verlieh jedem dafür eine, die es seinem Volk ermöglichte, über die anderen zu herrschen. So entstanden Drachen, von den Dämonen bezwungen; Elben, die hauptsächlich Drachen und die Hexer der Menschen fürchteten. Die Elben, die ihre Gefühle verkauft hatten, versklavten die Menschen, nachdem sie deren unsterblichen Hexenmeister und König Eliyah in den tiefsten Kerker gesperrt hatten. Dazu kam es, weil er demWeiterlesen

Fantasy, ShowSlider

Fluch der Ehre (Legend of the Five Rings 1) – David Annandale

Einmal etwas andere, fernöstliche Rollenspiel-Fantasy Der Samurai Hida Haru gilt als die große Enttäuschung seiner Familie, denn auf dem Schlachtfeld der Ehre hat er versagt. Immer wieder musste er von Verwandten, seinem Vater und sogar nichtadeligen Befehlshabern gerettet werden. Nun soll er wenigstens eine Karawane über das unwirtliche Gebirge führen und sicher in die Burg der Morgenröte geleiten. Es kommt, wie es kommen muss. Hida Haru ist verunsichert, trifft vorschnelle Entscheidungen, die das Wohl und Wehe des Handelszugs gefährden. Ein Schneesturm kommt auf und droht die gesamte Karawane zu vernichten.Weiterlesen

Fantasy, ShowSlider

Magic-Die Kinder des Namenlosen – Brandon Sanderson

Unterhaltsamer Ausflug in die Welt von „Magic-The Gathering“   Davriel Cane hat die Multiversen bereist, hat Magie gestohlen und Dämonen beherrscht. Mittlerweile ist er nun sagen wir einmal etwas geruhsamer unterwegs. Er will sich eher seinem Mittagschläfchen hingeben, als ein ums andere Mal ins blutige Feld zu ziehen. So hat er den Vampir, der über Anrufen herrschte, auf unschöne, endgültige Art und Weise entfernt und sich selbst zum Fürsten über das Land und das Herrenhaus erhoben. Neben der Abtei Priorei, in dem der Namenlose Engel verehrt wird, gibt es denWeiterlesen